Foto. Mittagessen im Notaufnahmelager Marienfelde, 13. Juli 1961.
© Landesarchiv Berlin

Do, 14.04.2005 - 19:00 Uhr
DDR-Flucht im Kontext des Kalten Krieges

INTERNATIONALES PODIUM
anlässlich der Ausstellungseröffnung

Moderation: Dr. Burghard Ciesla, Historiker

Es diskutieren zum Thema "DDR-Flucht im Kontext des Kalten Krieges":

  • Francis Gary Powers, Jr., Gründer des Cold War Museums in Fairfax, VA
  • Lázló Nagy, Stiftung "Paneuropäisches Picknick ’89", Sopron/Ungarn

  • Im Anschluss an die Diskussion folgt um 19 Uhr die Präsentation der Neuen Ausstellung mit einem Grußwort, Rundgang durch die Ausstellung und Empfang.
    Einlass ab 18.45 Uhr.

    Der Eintritt ist frei.