Foto. Mittagessen im Notaufnahmelager Marienfelde, 13. Juli 1961.
© Landesarchiv Berlin

So, 03.10.2010 - 14:00 Uhr
Der Einheit auf der Spur - Ergebnisse des Schülerwettbewerbs '20 Jahre Deutsche Einheit'

Schülerwettbewerb 2o Jahre Deutsche Einheit
PREISVERLEIHUNG UND ERÖFFNUNG DER SONDERAUSSTELLUNG

Wächst zusammen, was zusammengehört? Überall nur blühende Landschaften? Zusammen sind wir stark oder nur weniger allein?

Mit diesen Fragen haben sich über 300 Schülerinnen und Schüler aus Berlin und dem Umland anlässlich des 20. Jahrestages der deutschen Wiedervereinigung intensiv beschäftigt. Anlass war der von der Stiftung Berliner Mauer mit Mitteln des 2009 an die Stadt Berlin verliehenen Prinz-von-Asturien-Preises ausgelobte Schülerwettbewerb. Beeindruckende Collagen, Theaterstücke, Umfragen, Fotos, Videos, Interviews sind dabei herausgekommen.
Die eingereichten Arbeiten werden bis zum 14. November 2010 in der Sonderausstellung zu sehen sein.

Begrüßung:
Dr. Axel Klausmeier
, Direktor der Stiftung Berliner Mauer

Grußworte:
Enrique Fernández
, Bildungsreferent der spanischen Botschaft

Einführung:
Rainer E. Klemke
, Gedenkstättenreferat der Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten, Wettbewerbsjury

Verleihung der Preise und Laudationes der Wettbewerbsjury

Musikalisches Programm: Musikgymnasium Carl-Philipp-Emanuel-Bach

Offizielle Eröffnung der Sonderausstellung


Der Eintritt ist frei.