Foto. Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung 'Flüchtlingskinder malen' am 29. August 1953
© Landesarchiv Berlin - Willy Kiel

Der Einheit auf der Spur - Ergebnisse des Schülerwettbewerbs '20 Jahre Deutsche Einheit'

Wächst zusammen, was zusammengehört? Überall nur blühende Landschaften? Zusammen sind wir stark oder nur weniger allein?

Mit diesen Fragen haben sich über 300 Schülerinnen und Schüler aus Berlin und dem Umland anlässlich des 20. Jahrestages der deutschen Wiedervereinigung intensiv beschäftigt. Anlass war der von der Stiftung Berliner Mauer mit Mitteln des 2009 an die Stadt Berlin verliehenen Prinz-von-Asturien-Preises ausgelobte Schülerwettbewerb. Beeindruckende Collagen, Theaterstücke, Umfragen, Fotos, Videos, Interviews sind dabei herausgekommen.
Die eingereichten Arbeiten waren vom 4. Oktober 2010 bis zum 14. November 2010 in der Sonderausstellung zu sehen.