Foto. Flüchtlinge warten vor dem Notaufnahmelager Marienfelde auf Einlass, 14. August 1961.
© DHM-Schirner

Aktuelles

Corona-Pandemie

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir leider alle Häuser und Ausstellungen der Stiftung Berliner Mauer bis auf Weiteres schließen. Dies betrifft auch die Dauer- sowie die Sonderausstellung in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde. Es finden derzeit keine Führungen und Veranstaltungen vor Ort statt.

Großes Kino DDR

Einen historischen Fall – und mutmaßlichen Filmstoff – nimmt das Recherchetheater Vajswerk zum Ausgangspunkt für seine neue Darstellung von DDR-Geschichte und dessen Rezeption.

mehr

Marienfelde goes Street Art

Eine Kunstaktion von David Mannstein und Maria Vill an der Fassade der Erinnerungsstätte

mehr